Brand-Riders Forum

Berlin - was für eine Heimat;)

#1 von 29er Felix , 01.12.2014 08:53

Servus liebe Freunde der gepflegten Schlammpackung,
Aus dem Berliner Mountainbike Exil wird es endlich mal Zeit, euch über die Schrecken des Flachlandes und der sportlichen Grundeinstellung der hiesigen Fahrradfreunde zu informieren.
Mein persönlicher Freizeitschrecken liegt schlicht weg an meiner neuen Heimat, Berlin: Flach wie ein Pfannekuchen im Cafe am Dreiländerpunkt, der Untergrund sandig wie das Walheimer Freizeitgelände (unter den Rutschen!).
Nun ja, mein Stumpjumper stand seit 3Wochen brav und mit täglichem Herzschmerz überschüttet im Gästezimmer, bis endlich mein MTB Erlebnis gekommen war. Im Internet fand eine "Gruppe Mtb Freunde" meine Aufmerksamkeit und der Treffpunkt nähe Grunewald war schnell gefunden.
Die "Gruppe" bestand aus zwei Locals, die Berliner typisch gut gelaunt, freundlich und interessiert an dem neuen Mitfahrer waren. Ha ha.
Auf der 48km Runde durch die Döbritzer Heide (ehemaliger Truppenübungsplatz, eigentlich ein riesiger Sandkasten mit wenigen Bäumchen dafür vielen Wildschweinrotten) sammelten wir ganze 280hm! Mensch, dachte ich mir: 3 mal vom Benediktusplatz in Knolle zum Vennbahnweg hochgefahren, da habe ich gefühlt die gleichen Höhenmeter erreicht...
Die zahlreichen Pausen wurden von meinen Mitfahrern sportlich gerecht dazu genutzt, und ihr könnt alle was dazulernen, zu kiffen:-) Das war der mein persönliches Highlight, immerhin wurden die Jungs danach lockerer und wirkten weniger unzufrieden;-)

Also an alle: dankt dem Herrgott jeden Tag dafür, dass wir die Eifel und den Aachener Wald in der Nachbarschaft haben!

Mit besten Grüßen und Sehnsucht aus Berlin,
Felix

29er Felix  
29er Felix
Beiträge: 28
Registriert am: 07.12.2013


RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#2 von branderstier , 01.12.2014 11:48

Hallo Felix,

schön von dir zu hören.
Das ist ja, denke ich von dir selbstbestimmt, in welcher City du die erste Million endlich vollmachen möchtest. Hättest dich ja auch, z.B. für München entscheiden können.
Dann schick uns doch mal dein Stumpi in die Heimat, dafür bekommst du dann ein Rennrad.
Gute Anregung,wir sollten auch mal bevor wir die Trails der Region rocken ein Pfeifchen rauchen.

Schöne Grüße ins sandige Wildschweinschutzgebiet,
Peter

branderstier  
branderstier
Beiträge: 113
Registriert am: 03.12.2010


RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#3 von Ralph , 02.12.2014 18:28

Hey Felix,

schön von Dir zu hören.

Mein Stumpi fragt auch jeden Samstag morgen nach Deiner Carbonita (Also jetzt nicht falsch verstehen!).

Da es in Berlin anscheinend für ein Stumpi keine artgerechte Haltung gibt, biete ich Dir an, solange Du da im Osten hausen musst, Dein Stumpi bei mir aufzunehmen und die natürlich erforderlichen Bewegungsfahrten damit durchzuführen.

Thema Kiffen: Die sind soweit von Holland wech... wo bekommen die das her? Aus Polen. Da wäre ich vorsichtig!!!

Liebe Grüße

Ralph

PS: Jetzt weist Du warum ich immer nach Aachen komme...


Ralph  
Ralph
Beiträge: 211
Registriert am: 22.02.2012

zuletzt bearbeitet 02.12.2014 | Top

RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#4 von heizer1980 , 03.12.2014 20:22

@Ralph

Weil's so nahe an Holland ist?

 
heizer1980
Beiträge: 335
Registriert am: 10.02.2012


RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#5 von LiSu , 03.12.2014 21:08

Hi Felix,

positiv denken!
Du kommst nicht mehr jeden Samstag von oben bis unten in einheitliches Schlammbraun getaucht nach Hause, die Lager des Rades halten deutlich länger, Kette und Kassette ebenso. Du sparst enorme Mengen an Waschmitteln ein. Die Gefahr von blauen Flecken und schmerzenden Gelenken reduziert sich auf ein Minimum und auch die Gefahr eines kontroversen Gespräches mit den sogenannten Beschützern der Waldfauna ist nicht zu befürchten. Nicht zuletzt ersparst du dir den rheinsichen Humor diverser erstaunlich verschmutzter Zeitgenossen beim Verzehr der von dir genannten Mehlspeise. Vor allem in dieser Jahreszeit kommt zusätzlich noch die Vermeidung der diversen alkoholhaltigen Heißgetränke mit anschließender Heimfahrt in völliger Finsternis dazu. Du siehst, Berlin hat eine Menge Vorteile, außer wenn man all das so richtig gut finden :-)

... dann bleibt nur der gelegentliche Besuch der Zurückgebliebenen in Begleitung eines Stoppelhopsers.

Bis neulich

lieber Gruss Lisa

 
LiSu
Beiträge: 229
Registriert am: 21.05.2011


RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#6 von 29er Felix , 03.12.2014 21:42

Ihr gehört alle mal geherzt zu werden:-)

29er Felix  
29er Felix
Beiträge: 28
Registriert am: 07.12.2013


RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#7 von Tobias , 04.12.2014 01:50

Hi Felix,

danke, dass du dich aus dem Exil gemeldet hast!

Ich hoffe, dass du bald eine gute MTB-Gruppe in der Nähe findest, die sich jetzt noch verstecken und nicht das Kiffen anfängst.

Sonst wäre es super, wenn du uns besuchst!

Viele Grüße & bis bald!
Tobias

 
Tobias
Beiträge: 454
Registriert am: 25.09.2013


RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#8 von Stephan , 04.12.2014 07:39

@Jürgen ,

können wir nicht auch mal ein Tütchen rauchen statt immer nur Heidbüchel ? Am Samstag ist Nikolaus und ich könnte mein Pfeifchen mitbringen

 
Stephan
Beiträge: 581
Registriert am: 03.11.2011


RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#9 von LiSu , 04.12.2014 16:43

S T E P H A N!!!!!! ... du überraschst mich immer wieder ... und ich muss bis 2 arbeiten

Felix du siehst, der Sittenverall ist in vollem Gange, du verpasst jaanischt ;-)


 
LiSu
Beiträge: 229
Registriert am: 21.05.2011

zuletzt bearbeitet 04.12.2014 | Top

RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#10 von LiSu , 23.12.2014 23:18

Hallo Felix,

hier sind, von vorletzten Sonntag noch ein paar Gründe das schöne Berlin zu schätzen, dieses weiße Zeug liegt einfach nicht so häufig herum (s. Bilder)
ein schönes Weihnachtsfest und alles gute für 2015

Gruss Lisa

 
LiSu
Beiträge: 229
Registriert am: 21.05.2011


RE: Berlin - was für eine Heimat;)

#11 von Lilli , 24.12.2014 09:18

Von mir auch schöne Feiertage.....;-)

 
Lilli
Beiträge: 374
Registriert am: 02.01.2014


   

Bilder Eurer Schätzchen
Downhill-Video Klassiker! Gesprächsstoff der heutigen Tour

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen