Brand-Riders Forum

Tour de France 2012

#1 von Stephan , 11.06.2012 13:40

Hallo liebe Riders,

am Sonntag, den 1. Juli kommt die Tour de France in unsere Region. Die Etappe startet in Liege und geht über Pepinster, Malmedy, Vielsalm zurück nach Seraing. Ich würde gerne mit dem RR ca. 2h vor den Profis einen interessanten Teil der Strecke abfahren, an einer Bergwertung warten und das Rennen beobachten und danach auf Alternativstrecke wieder zurück zum Ausgangspunkt. Wer hat Lust mitzumachen? Ähnliches habe ich vor zwei Jahren schon mal gemacht, war ganz lustig (habe u.a. Olaf Ludwig getroffen).

VG, Stephan

 
Stephan
Beiträge: 581
Registriert am: 03.11.2011


RE: Tour de France 2012

#2 von LiSu , 11.06.2012 21:01

Hi,

wir würden mifahren. Allerdings wegen der frühen Stunden zunächst mit dem Auto bis... und von da aus nach... über.... (je nach Etappenverlauf...) Gruss Lisa und Ede

 
LiSu
Beiträge: 229
Registriert am: 21.05.2011


RE: Tour de France 2012

#3 von Stephan , 13.06.2012 08:23

Für diejenigen, die über kein Auto verfügen oder nicht gerne mit dem Auto anreisen habe ich folgenden Vorschlag:

Wie wäre z.B. dieser Streckenverlauf: Start in Ac-Brand, über Eupen, Gileppe, Jalhay nach Tiege. Dort gehen wir auf die TdF-Strecke, fahren zwei Bergwertungen (Cote de Cokaifagne, Cote de Francorchamps) und warten an der Cote de Francorchamps auf die Profis (wird viel los sein!). Danach Rückkehr nach Lust / Laune / Wetter entweder über Malmedy, Robertville, Kalterherberg oder über Mont Rigi, Baraque Michel, Eupen.

VG, Stephan

 
Stephan
Beiträge: 581
Registriert am: 03.11.2011


RE: Tour de France 2012

#4 von Jule , 13.06.2012 16:31

Hallo Stephan!

Wann wäre denn dann Startzeit am BB und wieviele km wären das komplett?

Lust hätte ich schon.
Aber nur wenn wir auch die Bergwertungen fahren! ;-)

Gruß
Jule

 
Jule
Beiträge: 46
Registriert am: 09.01.2012


RE: Tour de France 2012

#5 von Stephan , 14.06.2012 08:04

Hallo Jule,

meine Streckenplanung (die aber gerne noch geändert werden kann) sieht wie folgt aus:
Anfahrt Brand-Tiege: ca 40 km
Tiege-Cote de Francorchamps (auf TdF-Strecke mit vielen Zuschauern, die uns zujubeln werden ): 15 km
Rückfahrt über Baraque Michel: ca 55 km
oder über Kalterherberg / Monschau: ca 65 km

Ich kann noch ein RR zur Verfügung stellen. Man sollte allerdings ca 1.80 m groß sein. Das Rad hat Shimano Race Pedale, ich kann aber auch SPD Pedale anschrauben.

VG, Stephan

 
Stephan
Beiträge: 581
Registriert am: 03.11.2011


RE: Tour de France 2012

#6 von Stephan , 14.06.2012 08:16

Achso, die Startzeit! Hatte ich ganz vergessen. Die Werbekarawane ist um 12:03 an der Cote de Francorchamps (also bei km 55 unserer Strecke). Die ersten Fahrer um 13:42. Wenn wir also die Werbekarawane sehen und jeglichen Stress vermeiden wollen und uns etwas Zeit reservieren (Fotos, Essen, Pannen), sollten wir vielleicht schon um 9:00 starten.

VG,Stephan

 
Stephan
Beiträge: 581
Registriert am: 03.11.2011


RE: Tour de France 2012

#7 von Jule , 14.06.2012 09:18

Klingt super!
Wenn's Wetter gut wird, bin ich dabei!

 
Jule
Beiträge: 46
Registriert am: 09.01.2012


RE: Tour de France 2012

#8 von burns68 , 14.06.2012 15:45

Hi Ihr,
ich wäre grundsätzlich auch sehr interessiert und werden den Thread mal verfolgen.

Wie Jule schon sagt, alles eine Sache des Wetters.

Olli

burns68  
burns68
Beiträge: 8
Registriert am: 22.02.2011


RE: Tour de France 2012

#9 von Heiner K. , 15.06.2012 20:03

Also wenn es nicht regnet, bin ich auch gerne dabei!
LG Heiner

 
Heiner K.
Beiträge: 95
Registriert am: 15.04.2012


RE: Tour de France 2012

#10 von joerg , 15.06.2012 20:59

Bin bei gutem Wetter wahrscheinlich auch mit dabei.

joerg  
joerg
Beiträge: 246
Registriert am: 21.11.2011


RE: Tour de France 2012

#11 von Stephan , 25.06.2012 14:24

Hallo liebe Riders

Gute Nachrichten: der Trainer himself hat sich bereit erklärt, uns nach Jalhay zu guiden. Unsere erste Etappe wird etwa wie folgt aussehen: Brand-Knolle-Kinkebahn-Raeren-Eupen-Baelen-Membach-Gileppe-Jalhay (ca 40 km). Dort die erste Rast im Cafe. Die zweite Etappe führt uns von Jalhay über Surister nach Tiege (7 km). Dort gehen wir auf die TdF-Strecke und fahren 15 km sowie zwei Bergwertungen der vierten Kategorie (mal schaun, wer schneller oben ist als die Profis). An der zweiten Bergwertung (Cote de Francorcamps) postieren wir uns und warten auf die Werbekarawane (um 12:03) und die Rennfahrer (um 13:42). Anschließend folgt die dritte Etappe: Heimfahrt über Baraque Michel oder alternativ Kalterherberg.

Welcher Hase möchte denn gerne im Gelben Trikot fahren? Ich habe noch eins von Miguel Indurain (1995), das ich gerne am Sa oder So mitbringen würde (fände ich echt toll!). Ich selbst werde im Grünen Trikot von Olaf Ludwig antreten (1990). Sitzt wie eine Preßwurst, aber egal.

Jetzt kommt die schlechte Nachricht: ich fürchte, wir werden schon um 8:00 losfahren müssen. Oder habe ich mich verrechnet?

Viele Grüsse, Stephan

 
Stephan
Beiträge: 581
Registriert am: 03.11.2011


RE: Tour de France 2012

#12 von Jule , 25.06.2012 16:58

Bin bei allem dabei: 8.00 Uhr Start, gerne auch in gelb (auch als Presswurst?...naja, auch egal).
@Lisa: Oder magst du lieber in gelb fahren?

Wie gesagt, das Wetter sollte halt schön sein (zumindest trocken).
Regen + Rennrad fahren finde ich nicht so prickelnd.

Hoffentlich wird's was! Ich freu mich schon.
Jule

 
Jule
Beiträge: 46
Registriert am: 09.01.2012


RE: Tour de France 2012

#13 von LiSu , 25.06.2012 18:04

Hi Jule

mach ma... Ich bin viiiiiel zu alt, dann war Indurain zu seinen besten Zeiten dünner als Ede -also Presswurst- dann würde ich nur ein Profitrikot anziehen, wenn ich auch so fahren könnte... (Ich trag ja sogar "Finisher Trikots" von TA und Ötzi höchstens im Winter untendrunter, ) und -naja- ehrlich gesagt, Sonntag um 8.00 da befinde ich mich garantiert noch in einer Tiefschlafphase... Vielleicht bis Samstag L.G. Lisa

 
LiSu
Beiträge: 229
Registriert am: 21.05.2011


RE: Tour de France 2012

#14 von Veloce , 25.06.2012 20:03

Wenns nicht übelst gießt bin ich mit dabei aaaaber ohne Profistyle .
Mein Stadtrenner mit SPD Pedalen steht zur Verfügung für einen Menschen bis 1,70 .
Ich nehm mal was Leichteres

Veloce  
Veloce
Beiträge: 32
Registriert am: 04.01.2010


RE: Tour de France 2012

#15 von Jürgen , 25.06.2012 22:55

dann kann ich ja endlich nochmal mein " Bergmeister " Trikot anziehen !!

 
Jürgen
Moderator
Beiträge: 488
Registriert am: 21.12.2009


   

Tour zur Tour de France Sonntag 1.7.12
Tour Sa. 23.06.

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen